Wie wir berichten

Die Sparkassen bekennen sich zu ihrem öffentlichen Auftrag, sich zum Wohle der Allgemeinheit als Finanzdienstleister im Markt zu positionieren. Als kommunal getragene Kreditinstitute übernehmen sie vor Ort eine verantwortliche Rolle bei der Lösung komplexer Zukunftsaufgaben – als sichtbare Treiber und verlässliche Partner. Nachhaltiges Wirtschaften und Handeln sind für uns keine Theorie, sondern überprüfbarer Kern unseres Geschäftsmodells.

Leitsätze zur Nachhaltigkeit

Unsere Leitsätze sind das Ergebnis eines intensiven Dialogs. Die vier Leitsätze bilden den Rahmen für die Haltung der Sparkassen, ihre angebotenen Produkte und für die Initiativen, die sie entwickeln, um ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden. In diesem Dreieck bewegen sich das Engagement für Bürger und Region, der Austausch mit Anspruchsgruppen und die Erfüllung der Nachhaltigkeitsziele:

  1. Wir bekennen uns zu unserem öffentlichen/gesellschaftlichen Auftrag.
  2. Wir machen Finanzwirtschaft verständlich und stellen sie in den Dienst der Menschen und der Wirtschaft.
  3. Wir verpflichten uns dem ressourcenschonenden Wirtschaften.
  4. Wir machen uns stark für nachhaltigen Wohlstand und bessere Lebensqualität vor Ort.

Diese Leitsätze verdeutlichen unser Verständnis von Nachhaltigkeit: Wir möchten mit dem, was wir tun, zur Verkleinerung des ökologischen Fußabdrucks und zur Erhöhung der – für alle frei zugänglichen – Lebensqualität beitragen, um unsere Lebensgrundlagen und die zukünftiger Generationen zu erhalten. Eine ausführliche Darstellung finden Sie auf dieser Homepage.

Engagement für eine nachhaltige Entwicklung 

Sparkassen setzen sich für die Stärkung des jeweiligen Wirtschaftsstandorts ein. Sie wirken ein auf ein familienfreundliches Umfeld mit bezahlbarem Wohnraum, guter Bildung, intakter Natur, zukunftsfähiger Energieversorgung, attraktiven Freizeitangeboten und dem Miteinander aller Generationen. Das sind unsere Eckpfeiler für eine nachhaltige Entwicklung. 
 
Eine fundierte Nachhaltigkeitsberichterstattung trägt mit dazu bei, diese Leistungen für eine nachhaltige Entwicklung und die Verankerung der Nachhaltigkeit in der Sparkasse transparent zu machen.

Passgenaues Indikatoren-Set für Sparkassen 

Das Berichterstattungssystem der Sparkassen orientiert sich am Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) des Rats für Nachhaltige Entwicklung sowie an den Berichtsleitlinien für Finanzdienstleister (GRI FS) der 1997 gegründeten Global Reporting Initiative (GRI). Es umfasst zudem ein qualifiziertes Reporting zum öffentlichen Auftrag der Sparkassen, um die Gemeinwohlorientierung sowie die besonderen Aspekte der Nachhaltigkeit aus der Geschäftsstrategie abzubilden. Das Berichterstattungssystem ist vom Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung offiziell als Grundlage für die Abgabe einer Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex anerkannt.

Schrittweise Erweiterung der Berichterstattung 

Auf Bundesebene wird nun der dritte „Bericht an die Gesellschaft“ für die Sparkassen-Finanzgruppe vorgelegt. Noch sind nicht zu sämtlichen Indikatoren bundesweit aggregierte Zahlen verfügbar. Wir werden die Berichterstattung jedoch in den kommenden Jahren entlang der Indikatoren schrittweise immer weiter vertiefen.

Leitsatz 1

Wir bekennen uns zu unserem öffentlichen/gesellschaftlichen Auftrag.

Unsere Bekenntnisse

  • Wir verfolgen eine langfristig orientierte, verantwortungs- und risikobewusste Geschäftspolitik.

  • Wir eröffnen den Menschen, der regionalen Wirtschaft und den Kommunen Zugang zu modernen Finanzdienstleistungen.

  • Wir fördern die Eigenvorsorge und breite Teilhabe der Menschen an Wohlstandsentwicklung.

  • Wir fördern den Wettbewerb zum Wohle der Verbraucher in der Region.

  • Wir tragen verlässlich zu einer positiven Entwicklung des Gemeinwesens bei.

Unsere Indikatoren

Leitsatz 2

Wir machen Finanzwirtschaft verständlich und stellen sie in den Dienst der Menschen und der Wirtschaft.

Unsere Bekenntnisse

  • Wir stellen das Gemeinwohl über kurzfristige Renditeziele.

  • Wir orientieren uns an den Bedürfnissen unserer Kunden.

  • Wir übernehmen Verantwortung für die Qualität unserer Arbeit.

  • Wir bieten unseren Mitarbeitern langfristige Berufsperspektiven.

  • Wir verhalten uns fair und respektieren die Gesetze.

Unsere Indikatoren

Leitsatz 3

Wir verpflichten uns dem ressourcenschonenden Wirtschaften.

Unsere Bekenntnisse

  • Wir verbessern unseren ökologischen Fußabdruck.

  • Wir fördern die Verbesserung von Umweltschutz, Energie- und Ressourceneffizienz bei unseren Kunden.

  • Wir fördern die dezentrale Erzeugung erneuerbarer Energien.

  • Wir fördern Naturschutz sowie Artenvielfalt.

Unsere Indikatoren

Leitsatz 4

Wir machen uns stark für nachhaltigen Wohlstand und bessere Lebensqualität vor Ort.

Unsere Bekenntnisse

  • Wir bekennen uns zum Prinzip der Nachhaltigkeit.

  • Wir setzen Impulse für eine Kultur der Nachhaltigkeit.

  • Wir fördern für alle frei zugängliche Lebensqualität vor Ort.

  • Wir stärken Dezentralität als ein wichtiges Gestaltungsprinzip der Zukunft.

Unsere Indikatoren